Tag der offenen Tür bei Familie Baureis: “Gläserne Produktion”

Vorstellung eines modernen Maststalles mit automatischer Stroheinstreu. Gefördert durch den europäischen Landwirtschaftsfond.

 

Der Neubau des Maststalles wurde am 17.06.2018 der Öffentlichkeit präsentiert. Das Interesse – und damit auch der Besucherandrang -waren enorm. Aufgrund des modernen Ansatzes, der Zukunftsfähigkeit und der Tiergesundheit wurde das Projekt zudem gefördert.

Der Einstreuroboter wurde für dieses Projekt mit 2 Funktionen belegt. So ist es möglich, in einem Durchgang das Stroh einzustreuen, um mit minimalem Aufwand für eine gleichmäßige Bedeckung des Abteils zu sorgen und im zweiten Durchgang die Funktion “Abwerfen” zu nutzen. Die 2 verschiedenen Funktionen sehen Sie auch in der Gallerie unterhalb des Artikels.

Wir gratulieren Familie Baureis für diesen Maststall und den informativen Tag der offenen Tür und wünschen viel Erfolg mit der von uns gelieferten automatischen Einstreutechnik. Ein Video zum Einstreuroboter finden sie hier.

Die Zukunft des Landwehrhof Baureis können Sie unter diesem Link verfolgen: Landwehrhof Baureis